Öffnungszeiten: Mo. - Fr.: 8.00 - 18.30 Uhr · Sa.: 9.00 - 14.00 Uhr

E-Rezept? Keine Panik!

Immer mehr Arztpraxen stellen auf das E-Rezept um, denn seit Januar 2024 ist dies verpflichtend.

Um E-Rezepte bei uns einzureichen, gibt es nun verschiedene Möglichkeiten.

  1. Die meisten E-Rezepte werden über die Gesundheitskarte abgerufen. Diese muss lediglich in der Apotheke in ein Kartenlesegerät gesteckt werden, was von der Handhabung recht einfach und intuitiv ist.
  2. Auf Wunsch können Sie sich Ihre Verordnung auch ausdrucken lassen. Weisen Sie Ihre Praxis jedoch bitte rechtzeitig darauf hin, da das Rezept sonst auf ihrer Gesundheitskarte landet. (Das im Nachhinein zu ändern ist viel zusätzlicher Aufwand)
  3. Mit der App „Das E-Rezept“ erhalten Sie Ihre Verschreibung bequem auf Ihr Smartphone. Außerdem können Sie uns das E-Rezept auch direkt zuschicken, sodass wir es Ihnen ggf. vorbestellen, zurücklegen oder sogar nach Hause liefern können.

Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne!

Die E-Rezept App

Die E-Rezept App bietet einige zusätzliche Komfort-Funktionen.

Die wichtigsten sind:

Um sich in der E-Rezept App anzumelden, sollten Sie vorher Kontakt mit Ihrer Krankenversicherung aufnehmen, um eine PIN zu Ihrer Gesundheitskarte anzufordern. Alternativ kann man sich über die ePA-App Ihrer Krankenkasse anmelden – dies ist jedoch etwas komplizierter.

Die E-Rezept App der gematik GmbH kann kostenlos über die App-Stores von Google, Apple und Huawei heruntergeladen werden:

QR Code E-Rezept App

Notdienst 19.07.2024


Online: http://www.philipps-apotheke.de/das-e-rezept/
Datum: 19.07.2024
© 2024 Philipps-Apotheke. Alle Rechte vorbehalten.